Die kalten Winter kommen wieder

Von 20° auf 0 in nur einer Woche. Der Herbst war noch gar nicht richtig da, schon platzt der Winter rein. Hier kommt die Zeit, in der man Melancholie wieder groß schreiben darf und dem trauernden Sommerpublikum die Pforte zur Schönheit des Scheiterns öffnen kann. Die Zeit, in der man in den Bars näher zusammenrücken und wieder anfangen zu träumen kann. Jetzt ist kühle Romantik durchaus schöner als ein Sonnenuntergang im Juli.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.